Traditionelle Chinesische Medizin

Traditionelle Chinesische Medizin

 
zurück

 
 
Sie wünschen sich eine Behandlung Ihrer Erkrankung ergänzend zur Schulmedizin? Sie sind auf der Suche nach sinnvollen Alternativen?

 

Die moderne Medizin bietet uns zum Wohle unserer Gesundheit ungezählte Möglichkeiten. Eine ergänzende Behandlung zur Schulmedizin bieten die Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin.

 

Anders als die westliche Medizin, bei der eher Symptome kuriert werden beruht die Traditionelle Chinesische Medizin auf einer ganzheitlichen Betrachtungsweise des Menschen, auf dem Prinzip von Yin und Yang. Die Lebensenergie "Qi" fließt in einem System von Leitbahnen, so genannten Meridianen, durch den Körper. Ist das Gleichgewicht von Yin und Yang gestört, kann das Qi nicht mehr frei fließen, was zu Beschwerden und Krankheiten führt.

 

Grundlage für Diagnose und Behandlung in der TCM ist die chinesische Naturphilosophie des "Dao". Dabei findet das System der Fünf Elemente oder Fünf Wandlungsphasen (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) Anwendung.

 

Behandlungsmethoden in meiner Praxis sind:

 

Erfahren Sie auf den nächsten Seiten mehr!

 

 

Die Vollausbildung in Akupunktur und Traditioneller Chinesischer Medizin von Frau Dr. Wollmerstedt sichert Ihnen eine hohe Behandlungsqualität.
 

Durch stetige Weiterbildung hat
Frau Dr. Wollmerstedt außerdem
das Qualitätssiegel der "Forschungsgruppe
Akupunktur (FACM)" erhalten.

 
 
 
zurück